/ für Kunden / Blog

Wie richtet man ein Wohnzimmer mit Küche ein?

Wohnzimmer mit Küche

Bei der Gestaltung unserer Innenräume suchen wir vor allem nach einer Kombination aus Funktionalität und Ästhetik. Eine immer beliebtere Lösung in Wohnungen, die mit der Zeit gehen, ist ein Wohnzimmer mit Kochnische – diese Art von Design kombiniert diese beiden wünschenswerten Eigenschaften. Im heutigen Artikel werden wir die interessantesten Lösungen und Tipps zur Einrichtung eines Wohnzimmers mit Küche vorstellen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, laden wir Sie herzlich zur Lektüre ein!

Wohnzimmer mit Küche – wo wird es funktionieren? 

Ein Wohnzimmer mit Küche ist die optimale Lösung vor allem in kleineren Wohnungen (in den sog. Studio-Apartments ist es mittlerweile sogar zur Norm geworden). Es ist eine erhebliche Platzersparnis, dank derer wir einen offenen Raum gewinnen, der viel beeindruckender und sonniger aussieht als ein traditionelles Wohnzimmer oder eine Küche. Wenn man die Möglichkeit hat, eine Wand abzureisen, wird eine kleine Küche deutlich an Platz gewinnen und rein optisch schöner aussehen, während das Wohnzimmer offener für die Aktivierung der Bewohner wird.

Wohnzimmer mit Kochnische

Immer häufiger wird eine moderne Küche,die mit dem Wohnzimmer verbunden ist, von Besitzerinnen und Besitzern von geräumigeren Häusern gewählt, die sich einfach nur auf Funktionalität im Alltag konzentrieren wollen. Diese Anordnung des Interieurs ermöglicht bequemes Wohnen – Sie können Gäste im modernen Wohnzimmer begrüßen und, ohne das Gespräch zu unterbrechen, gleichzeitig Kaffee im Küchenbereich brauen. Wohnzimmer mit Kochnische ist eine sehr gesellschaftliche Einrichtungsart. Und auch wenn Sie allein sind und sich bei einem guten Film entspannen, verlieren Sie nicht den Faden, wenn Sie sich Popcorn machen oder nach anderen Snacks greifen. Dies sind nur einige Beispiele des erhöhten Komforts in einer Wohnung, die diese Lösung bietet.

Einruíchtung eines Wohnzimmers mit Küchennische – entdecken Sie beliebte Tricks! 

Wenn Sie Ihr Wohnzimmer funktional und bewusst mit Küche, einrichten möchten, haben wir einige nützliche Tipps parat. Hier sind unsere praktischen Tipps.

Wohnzimmer mit Küche – zusammen, aber doch getrennt

In der Kombination Wohnzimmer und Küche lohnt es sich auf die Elemente zu achten, die die beiden Räume voneinander trennen. Je nach Ihren Vorlieben gibt es unterschiedliche Trennungsarten dieser Innenräume. Man braucht nur zwei verschiedene Bodenbeläge - wie etwa eine interessante und praktische Kombination von Küchenfliesen und Holzparkett im Wohnzimmer. Andere suchen nach ausdrucksstärkeren Formen der Teilung, manchmal sogar nach einer Falt-Schiebewand, einer dichten Zwischenwand oder einem Paravent, der jederzeit wegbewegt oder wieder eingesetzt werden kann. Eine Zwischenlösung ist die Einrichtung einer Kücheninsel, einer Hocker-Bar, eines Bücherregals mit Büchern und verschiedenem Krimskrams oder ein strategisches Manöver mit dem Wohnzimmer-Sofa. Auf diese Weise markieren wir subtil eine Grenze, indem wir die Möbel verwenden, die sich in diesem Raum befinden.

Wohnzimmer mit Küche – zusammen

Ein Design im Wohn- und Küchenbereich 

Darüber hinaus sollten wir uns bei der Auswahl von Möbeln in Küche und Wohnzimmer vom Prinzip der stilistischen Einheit leiten lassen. Obwohl es sich um separate Teile handelt, lohnt es sich, sie auf eine simple Weise in gegenseitiger Harmonie zu gestalten. Daher, wenn Sie die Küche im skandinavischen Stil einrichten, sollte das Wohnzimmer ebenfalls in diesem Stil eingerichtet werden. Der provenzalische Stil im Wohnbereich sollte sich auch in den Küchenaccessoires widerspiegeln. Basierend auf diesem Prinzip werden wir das Gefühl der Unkombilität dieser miteinander verbundenen Innenräume vermeiden. Sicherlich wird das Bindemittel für das Wohnzimmer mit Küche die Verwendung ähnlicher Elemente sein, d. h. Wandbilder im gleichen Farbschema oder eine Uhr im Wohnzimmer mit dem gleichen Motiv auf Küchenaccessoires oder Schneidebrettern. Dank diesen inspirierenden Dekorationen werden beide Räume vom gleichen, wiederkehrenden Thema charakterisiert.

Abzugshaube 

Die Gegner der Lösung des Wohnzimmers mit Kochnische weisen oft als Grund für ihre Entmutigung auf die vorherrschenden Gerüche des Kochens im Wohnzimmer hin, die aus dem Küchenbereich kommen. Auch wenn es seltsam klingen mag, da es schwierig ist, einen erregenderen Duft als Küchenaromen zu finden. Wir können jedoch verstehen, dass dies für manche Menschen eine unangenehme Nuance sein wird. Ein effektiver Ausweg aus dieser Situation wird die Installation einer effektiven Dunstabzugshaube sein, die nicht nur den Geruch von Lebensmitteln absorbiert, sondern oft auch zu einem interessanten Blickfang und Dekoration des Küchenraums wird. Wie es schön heißt, so schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe.

Separate Beleuchtung

Küche und Wohnzimmer können sich auch bei der Beleuchtung erheblich voneinander unterscheiden. Im Küchenbereich setzt man in der Regel einen stärkeren Scheinwerfer ein, der uns das Kochen auch bei Dunkelheit erleichtert. Im Wohnzimmer hingegen entscheiden wir uns in der Regel für eine diffusere, gedimmte Beleuchtung, die in unserer Entspannungszone eine erholerische Stimmung erzeugt.

Separate Beleuchtung

Dies waren natürlich nur ausgewählte, wenn auch die häufigsten Lösungen für moderne Wohnräume, kombiniert mit einer Küche. Wir hoffen, dass sich unsere Tipps zumindest in gewissem Maße als hilfreich bei der Gestaltung Ihres Traum-Wohnzimmers mit Küche erweisen werden. Lassen Sie das gemeinsame Kochen und Entspannen in Ihrem Zuhause eine völlig neue Qualität gewinnen!


 WIE ARRANGIERE ICH EIN KLEINES SCHLAFZIMMER? ENTDECKEN SIE UNSERE IDEEN!

 WIR RICHTEN EINE MIETWOHNUNG / EIN STUDENTENZIMMER EIN: KOSTENGÜNSTIG UND SCHNELL

Lesen Sie auch: